Neues von der Dampfnostalgie Karlsruhe

Dreikönigs-Fahrten 2017

Am 06. und 07. Januar 2017 mit Dampf durch den Schnee - Impressionen, zusammengestellt von É. Barthelmeß

Am 06. Januar war die 58 311 auf der Schwäbischen Albbahn zusammen mit der Lok 20 des Achertäler Eisenbahnvereins e.V., der württembergischen T3 der GES und der 52 7596 der EFZ unterwegs.

Am 07. Januar fuhr der Sonderzug von Karlsruhe, gezogen von der 01 519 der EFZ über Offenburg nach Hausach, wo die Lok 58 311 wartete. Dann ging es gemeinsam weiter nach St. Georgen im Schwarzwald wo sich der Zug trennte und der Dampfnostalgie Karlsruhe Zugteil wieder zurück nach Karlsruhe fuhr.

Hausach 037

©Diego Stateczny - 58 311 in Hausach am 07.01.2017

Sie haben auch Bilder von unseren Zügen gemacht und wollen diese auf unserer Internetseite sehen? Dann senden Sie diese gerne an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder in Facebook.

Weiterlesen

Erlebnis im Murgtal

Ein Fahrt mit unserem historischen Dampfzug in das beschauliche Murgtal im Schwarzwald ist immer eine Reise wert. So auch am 07.08.2016.

Hier war unser Dampfzug in der SWR Landesschau zu sehen, die Aufnahmen stammen aus dem Murgtal.

Weiterlesen

Bahnhofsfest Bad Herrenalb 2016

Am 09. und 10. Juli 2016 war das jährliche Bahnhofsfest in Bad Herrenalb. Neben zahlreichen Attraktionen und Angeboten im Bahnhof Bad Herrenalb waren wir mit einigen Fahrzeugen, wie der Dampflokomotive 50 2740 oder unserem Speisewagen in der Bahnhofshalle vertreten.

Auch unser Dampfzug verkehrte mit der badischen G12 zwischen Karlsruhe Hbf bzw. Ettlingen Stadt und Bad Herrenalb.

Hier einige Eindrücke von dem Wochenende.

Weiterlesen

Ein- und Ausblicke

Am 26.06.2016 war unsere Güterzugdampflokomotive 58 311 wieder im Karlsruher Rheinhafen im Rahmen des Hafenkulturfests untwerwegs.

Hier ein paar Ein- und Ausblicke in und aus dem Führerstand.

13517602 558173897687829 1313657537409839887 o

Weiterlesen

Suche

Wenn Sie unsere Arbeit finanziell unterstützen wollen:

uef spendenkonto

Spenden sind steuerlich absetzbar da unser Verein als gemeinnützig und besonders förderungswürdig anerkannt ist. Bitte geben Sie für eine Spendenbescheinigung Ihre Adresse an und ggf. das Projekt, welches Sie gern unterstützen möchten.