Die Ulmer Eisenbahnfreunde trauern

Die Ulmer Eisenbahnfreunde e.V. trauern um ihr langjähriges Mitglied 

Gerhard Stabel

das am 8. September im Alter von 89 Jahren verstorben ist.

In Amstetten zuhause engagierte sich Gerhard Stabel als Mann der ersten Stunde für die Einrichtung des Museumsbahnbetriebes auf der Strecke Amstetten-Gerstetten und war dort viele Jahre nicht nur als Zugbegleiter tätig sondern auch mit administrativen Aufgaben befasst.

Stets gewissenhaft übernahm er später die Mitgliederverwaltung. In der Sache präzise und an Lösungen interesssiert, mit dem Herzen aber bei der Eisenbahn, verlieren wir in Ihm einen durchaus auch streitbaren aber gerade deshalb hoch geschätzten Mitstreiter dem wir ein ehrendes Andenken wahren werden. Seiner Familie sprechen wir auf diesem Wege unser Beileid aus.

Ulmer Eisenbahnfreunde e.V.
Vorstand


Die Trauerfeier fand auf Wunsch der Familie in engem Kreis statt. 

Ein Zug, ganz persönlich für Sie...

... unterwegs auf der UEF Lokalbahn Amstetten - Gerstetten



An Tagen, an denen die Lokalbahn nicht fahrplanmäßig verkehrt, können Sie den ganzen Zug für eine Sonderfahrt mieten. Als Zugfahrzeug können Sie sich für den Musemstriebwagen, die Dampflokomotive oder eine Diesellok entscheiden.

Unsere Züge eignen sich ideal für Vereins- oder Betriebsausflüge, für Gesellschaften und Reisegruppen. Bei der Gestaltung des Tages und der Zusammenstellung des Rahmenprogrammes sind wir Ihnen gerne behilflich.

Sprechen Sie mit uns, wir helfen Ihnen "Ihre Reise" zu gestalten!

Triebfahrzeuge:

Dampflok 75 1118, historischer Dieseltriebwagen T 06 oder Diesellok
Wagen: Plattformwagen


Dampfsonderzug

Sonderzug mit Dampflok auf der Lokalbahn

Platzangebot:

(Sitzplätze) für maximal 228 Personen

Leistungsumfang:

  • Individuelle Fahrplangestaltung (Zeit und Ort für Ankunft bzw. Abfahrt frei wählbar)

  • Reisedauer bis zu 4 Stunden (Fahrt inkl. Aufenthaltszeiten)

  • Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot, bitte kontaktieren Sie uns per E-Mail.


Triebwagen

Sonderzug mit Museumstriebwagen für kleine Gruppen auf der Lokalbahn

Platzangebot:

Sitzplätze für maximal 40 Personen

Leistungsumfang:

  • Individuelle Fahrplangestaltung (Zeit und Ort für Ankunft bzw. Abfahrt frei wählbar)

  • Reisedauer bis zu 6 Stunden (Fahrt inkl. Aufenthaltszeiten)

  • Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot, bitte kontaktieren Sie uns per E-Mail.


Triebwagen mit Beiwagen

Sonderzug mit Museumstriebwagen für große Gruppen auf der Lokalbahn

Platzangebot:

Sitzplätze für maximal 144 Personen

Leistungsumfang:

  • Individuelle Fahrplangestaltung (Zeit und Ort für Ankunft bzw. Abfahrt frei wählbar)

  • Reisedauer bis zu 6 Stunden (Fahrt inkl. Aufenthaltszeiten)

  • Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot, bitte kontaktieren Sie uns per E-Mail.


Diesellok mit Wagen

Sonderzug mit Diesellok auf der Lokalbahn

Platzangebot:

Sitzplätze für maximal 52 Personen

Leistungsumfang:

  • Individuelle Fahrplangestaltung (Zeit und Ort für Ankunft bzw. Abfahrt frei wählbar)

  • Reisedauer bis zu 6 Stunden (Fahrt inkl. Aufenthaltszeiten)

  • Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot, bitte kontaktieren Sie uns per E-Mail.


Lokschuppen

Der Lokschuppen

in Gerstetten kann für Feierlichkeiten aller Art angemietet werden. Voraussetzung ist, dass die Halle nicht für Arbeiten im Betriebswerk benötigt wird. Gerne geben wir Ihnen hierzu nähere Auskünfte.


Informationen und Buchung unter:

UEF Lokalbahn Amstetten - Gerstetten e. V.
Postfach 1123
89543 Gerstetten

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Programmvorschläge für Ihre Veranstaltung:

Nach Ankunft im Bahnhof Amstetten erwartet Sie unsere Sonderzug. Nach Empfang setzt sich der Zug in Bewegung, während im Restaurationswagen kleine Speisen und Getränke serviert werden. Nach rund 30 Minuten erreicht der Zug die kleine idyllische Haltestelle Waldhausen. Hier besteht die Möglichkeit für einen Fotohalt.

Nach weiteren 20 Minuten erreicht der Zug den Bahnhof Gerstetten. Dort erwartet Sie das Eisenbahnmuseum, das über die Geschichte der Lokalbahn informiert. Im Anschluss an eine Führung durch das Museum startet das "Abschlussfest" mit Musik und schwäbischem Buffet.

Weitere Vorschläge: Ausflugsmöglichkeiten | Museen


Fahrkarten bestellen - Die besondere Geschenkidee

Wenn Sie keinen ganzen Zug mieten, aber dennoch einem Menschen eine Freude mit einem besonderen Geschenk machen möchten, ist eine Fahrkarte für den historischen Dampfzug auf der UEF Lokalbahn Amstetten - Gerstetten genau das richtige Geschenk.


Geschenk


Wir senden Ihnen gerne Fahrkarten per Post zu. Bitte beachten Sie, dass hierfür ca. zwei Wochen Zeit benötigt werden. Die Fahrkarten sind nicht für einen bestimmten Zug bzw. Sitzplatz ausgestellt sondern besitzen eine allgemeine Gültigkeit im Dampfzug auf der UEF Lokalbahn Amstetten - Gerstetten.


Zuzüglich zum Preis der Dampfzugfahrkarte(n) berechnen Wir Ihnen eine Servicegebühr in Höhe von 2,00 € je Fahrkarte.


Nach Eingang Ihrer Bestellung erhalten Sie von uns die Zahlungsinformationen. Der Versand der Fahrkarten erfolgt nach dem Geldeingang auf unserem Bankkonto.


Bitte bestellen Sie die Fahrkarten unter Angabe Ihrer vollständigen Anschrift per E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Fahrzeug-Konzept


Seit Beginn der allseits beliebten Dampfzugfahrten zwischen Amstetten und Gerstetten im Jahr 1982 (Bild) wurden für die Nostalgieverkehre Fahrzeuge genutzt, die mit den verfügbaren Mitteln des Vereins beschafft und unterhalten werden konnten. 

1982 startete man mit vier Donnerbüchsen und 98 812 den Betrieb. Über die Jahre kamen, auch aufgrund eines schweren Unfalls 1988 in Schaftlach, auch österreichische Spantenwagen auf die Schwäbische Alb, die so wirklich keinen geschichtlichen Bezug zur Strecke haben. Sie werden aber nach wie vor dringend benötigt und sind mit ihrer Webasto-Eigenheizung auch im Triebwagenverkehr nutzbar. 

Der neue Vorstand möchte sich auch verstärkt um die historische Aufarbeitung der Fahrzeuge des Vereins kümmern und darauf achten, dass der Lokalbahn-Dampfzug ein authenisches Bild eines Nebenbahn-Dampfzuges der 1960er-Jahre wiedergibt, so wie er auf vielen Nebenbahnen eingesetzt wurde.

Weiterlesen

Ihr Weg zur UEF Lokalbahn



Anfahrt

 

Anfahrt per Bahn

Ausgangspunkt für eine Fahrt mit dem historischen Zug auf der Lokalbahn ist der Bahnhof Amstetten (Württ.).
Ihn erreichen Sie täglich stündlich und ohne Umstieg aus Richtung Stuttgart und Ulm.

Für die Anreise empfehlen wir die Tageskarten des Verkehrsverbundes DING oder das Baden-Württemberg-Ticket. Leider sind unsere Züge seit Fahrplanwechsel nicht mehr in der Fahrplanauskunft auf www.bahn.de enthalten, an einer Lösung wird gearbeitet.

 


Anfahrt per PKW

Nicht immer ist eine Anreise mit der Eisenbahn möglich. Kraftwagenreisende finden sowohl in Gerstetten als auch in Amstetten ausreichend kostenlose Parkmöglichkeiten.

Amstetten liegt direkt an der Bundesstraße 10 zwischen Stuttgart und Ulm. Bei der Anreise von der Bundesautobahn 8 (Ausfahrt Merklingen) sind es 15 Kilometer.

Gerstetten ist von der Bundesautobahn 7 Kilometer über die Ausfahrt Niederstotzingen erreichbar. Auch von dort sind es nur 15 Kilometer.

In Amstetten und Gerstetten ist der Weg zu den Bahnhöfen beschildert.

Folgende Anschriften sind für das Navi geeignet:

Am Bahnhof 3, 73340 Amstetten oder Eisenbahnstraße 3, 89547 Gerstetten


Wir wünschen Ihnen eine gute Anreise und freuen uns, Sie in unseren Museumszügen begrüßen zu können!

Suche